Sengeranwesen Neualbenreuth
Synagoge
Obermuehle Muehlbach
Wirtshaus Schiessl
Hohenfels
Hoegen
Breitenstein
Jurahaus
Neualbenreuth
Eismannsberg
Mantlach
Schwarzer Adler
ehem. Kramerhaus Pfreimd
Barockes Buergerhaus

Titel9Neualbenreuth


Egerländer Herrenhaus


Das ehemalige „Egerländer Herrenhaus“ wird von einem prächtigen Walmdach geziert. Das ursprüngliche Gebäude wurde um 1652 erbaut. Seine Nutzung änderte das Gebäude mehrmals: 1830 wurde hier die Schule eingerichtet, heute wird es als Rathaus der Gemeinde Neualbenreuth genutzt.


Durch die behutsame Sanierung und Instandsetzung wurde ein der Nutzung entsprechendes Raumkonzwpt umgesetzt, das den Anforderungen einer modernen Büronutzung genauso entspricht.

 

 

 

 

 

Galerie:

09Neualbenreuth001
09Neualbenreuth002
09Neualbenreuth003
09Neualbenreuth004

 

 

 

   Landkreis:
Tirschenreuth
   Nutzung:
Rathaus
   Förderung:
Bayrische Landesstiftung, Bayrisches Landesamt für Denkmalpflege, Bezirk Oberpfalz, Regierung Oberpfalz
   Preis:
Bayrische Denkmalschutzmedaille

Cookie Policy

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Wir verwenden auf unserer Seite vor allem Session-Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen Cookies Akzeptieren Cookies Ablehnen